Das Zusammenspiel von Person, Thema und Struktur: mein Leitungsrepertoire vertiefen


M2 - Methodenseminar Freiburg-Günterstal

Mit Blick auf die eigene Praxis geben Impulse, Übungen und Austausch Gelegenheit, meine Wirkung als Leitungsperson zu reflektieren und das methodische Know-how im Einsatz von Themen und Strukturen zu vertiefen.

Kooperation auf Augenhöhe ist die Leitidee der TZI: Jede*r Einzelne und das Zusammenwirken der Gruppe haben Einfluss darauf, ob und wie die gemeinsame Aufgabe, der Auftrag, ein Vorhaben gelingt. Was heißt das für mein Leitungshandeln? Wie transportiere ich Werte, Ziele und Inhalte? Wie nehme ich als Person und mit den TZI-Instrumenten Einfluss?

Das Seminar gibt Impulse, Übungen und die Möglichkeit zur Arbeit an konkreten Praxissituationen zu folgenden Schwerpunkten:

  • meine Rolle und meine persönliche Wirkung als Leiter*in
  • die Wahrnehmung (m)einer Praxissituation mithilfe des Vierfaktorenmodells
  • Themen und Strukturen: Was setze ich wann, wo und wie ein?

Wer teilnehmen möchte, sollte Vorkenntnisse zum Vierfaktorenmodell und Interesse an einer vertieften methodischen Arbeit im Blick auf eigene Handlungsfelder mitbringen.

Das Seminar kann unter bestimmten Bedingungen auch als Aufbaukurs A2 anerkannt werden.