Begegnung-Beziehung-Bindung – meine Beziehungsfähigkeit und Autonomie stärken


P - Persönlichkeitsseminar Kleve

Persönlich und beruflich bewegen wir uns in einem Geflecht von Beziehungen. Ihr Gelingen trägt maßgeblich zu persönlichem Wohlbefinden und Gesundheit bei. Beziehungen konstruktiv gestalten zu können stärkt unsere Selbstwirksamkeit, unseren Erfolg.

Die Gestaltung von Kommunikation und Interaktion gewinnen als Soft Skills für berufliche Erfüllung und Erfolg immer mehr an Bedeutung.
Die eigenen Fähigkeiten sich mit anderen zusammen- und auseinanderzusetzen, in Beziehung zu leben und im Team zu arbeiten, sind maßgeblich geprägt durch frühe Erfahrungen und beeinflussen unser Verhalten im persönlichen und beruflichen Kontext auch heute noch.

Im Kurs wollen wir:

  • alte Verhaltensmuster erkunden und (neu) verstehen
  • ihrer Wirksamkeit in unserem Lebensalltag nachgehen und im Hier und Jetzt überprüfen
  • mir gemäße Formen der Beziehungsgestaltung entdecken
  • neue Handlungsspielräume erproben

Als Methoden lebendigen Lernens benutzen wir Rollenspiel, Übungen aus Gestalt- und Systemischer Arbeit.

Das Seminar kann unter bestimmten Bedingungen auch als Aufbauseminar A1 anerkannt werden.