Graduierung

Sie sind daran interessiert, Menschen in TZI systematisch auszubilden, also TZI zu lehren?
In Ihrer Grund- und Aufbauausbildung in TZI lag der Fokus vorwiegend auf der Entwicklung der eigenen Leitungskompetenz in der Arbeit mit TZI. Bei der Graduierung liegt der Schwerpunkt auf der Lehrkompetenz und der Weiterentwicklung der dafür nötigen theoretischen, persönlichen und methodischen Fähigkeiten.
Bei Interesse an dieser Qualifizierung ist Ihr wichtigster Ansprechpartner zunächst der Graduierungsausschuss des Ruth-Cohn-Instituts. (LINK zu Kontakt oder Informationen über das Gremium) Dort erhalten Sie alle wichtigen Informationen und Rat, welche Möglichkeiten es gibt, die Lehrbefähigung für TZI, also die Graduierung, zu erwerben.

Folgendes steht zum Download bereit:
Handreichung für Graduierte und Graduand*innen zur Mentorenschaft 2020)
- Leitfaden zum Erwerb der Lehrbefähigung (Mai 2017)
- Informationsblatt zum Verfassen der schriftlichen Arbeit im Rahmen der Graduierung in TZI (März 2018)
- Informatie over het schrijven van het werkstuk in het kader van de TGI-graduering (July 2018)
- Sondergenehmigungen für TZI-Ausbildungskurse (Februar 2010)

Unser Rabattsystem
Interesse an TZI?
Grundausbildung
Aufbauausbildung